Wir trauern um

Portrait von Manfred Oberle

Manfred Oberle

* 14.02.1944 † 17.09.2022

Verabschiedung: 01.10.2022

Uhrzeit: 11:00 Uhr

Ort: Mespelbrunn

Sonstiges:

Trauerfeier mit Aussegnung der Urne in der Maximilian-Kolbe-Kirche in Mespelbrunn.
Beisetzung im Familienkreis.

Manfred Oberle


Kondolenzbuch

† 17.09.2022

Judith Ringel:

Es ist egal, zu welchem Zeitpunkt man einen lieben Menschen verliert, es ist immer zu früh und es tut immer weh. Liebe Inge, liebe Simone, liebe Sabine, liebe Schwiegersöhne und liebe Enkelinnen, einen so liebevollen und warmherzigen Menschen verliert man nicht. Man trägt ihn immer bei sich, denn das Vermächtnis von Manfred ist Liebe, Verständnis und Großzügigkeit. Sein Wesen dient als Vorbild und ist ein Erbe, welches weitergeführt wird. Ich bin sehr dankbar, dass ich einen so wundervollen Menschen kennenlernen durfte und werde Ihn stets in guter Erinnerung behalten. Ich wünsche Euch viel Kraft - Fühlt Euch umarmt! Judith
Geschrieben am 12.10.2022 um 19:43

Inge, Simone und Sabine mit Familien:

D A N K E Menschen zu finden, die mit uns fühlen und empfinden, ist wohl das schönste Glück auf Erden. Herzlichen Dank für all die tröstenden Worte, Zuwendungen und Umarmungen. Danke für die vielen innigen Freundschaften, die ihm in der Zeit seiner Krankheit viel Kraft gegeben haben. Es ist schwer, einen lieben Menschen zu verlieren, aber es tut gut, zu erfahren, wie viele ihn geschätzt haben.
Geschrieben am 08.10.2022 um 14:52

Carmen Almritter:

Eines Morgens ist es still. Die Vögel aber singen, wie sie gestern noch sangen. Nichts ändert seinen Tagesablauf und doch ist alles anders. Ein lieber Mensch ist fortgegangen. Doch er ist frei und unsere Tränen wünschen ihm Frieden. Ich wünsche Euch viel Kraft.
Geschrieben am 01.10.2022 um 23:09

Hubertus und Doris Roth, Keilberg:

"Leben ist wie Schnee, Du kannst ihn nicht bewahren. Trost ist, dass Du da warst, Stunden, Monate, Jahre." (Hermann v. Veen) Über lange Zeiten hinweg sind wir uns nur sporadisch begegnet. Doch (Fußball-)Freunde waren wir ein Leben lang. Du bist nun frei und wir schauen zurück - auf die Zeit mit Freude und Glück. Und Uwe Seeler sagte noch zu seinen Lebzeiten: "Keine Angst, im Himmel wird auch Fußball gespielt." Wir wünschen allen Angehörigen viel Kraft, mit der Trauer und dem Schmerz umzugehen.
Geschrieben am 28.09.2022 um 10:35

Silvia Rudolph (ehem. Arbeitskollegin):

Frau Oberle, ich spreche Ihnen und Ihrer Familie mein tiefstes Mitgefühl zum Tode von Manfred aus. Ich wünsche ihnen viel Kraft für die schwere Zeit.
Geschrieben am 26.09.2022 um 16:36

Ilona:

Liebe Inge, allerliebste Simone, liebe Sabine, ich erinnere mich sehr gerne an die Zeit mit Manfred. An die unzähligen Fahrten zu "Sound Selection". An seine stille, warmherzige, immer positive, liebevolle, ausgleichende und vor allem hilfsbereite Art. Ich habe sehr gerne Zeit bei euch zu Hause verbracht. In der Realschulzeit war das mein "zweites Zuhause". Diese schönen Erinnerungen sollen nun stärker sein als die Trauer. Ich wünsche euch unendlich viel Kraft, ich wünsche euch einen festen Zusammenhalt in eurer Familie. Ihr habt es geschafft, Manfred liebevoll bis zur letzten Minute zu begleiten. Ich bin dankbar, dass ihr ein schöner Teil meines Lebens seid und bin gerne immer für euch da. Von Herzen Ilona
Geschrieben am 24.09.2022 um 14:20

Hannelore und Helmuth Ritz:

Liebe Inge, liebe Simone, liebe Sabine, wir sind in Gedanken bei Euch. Wir werden die schönen, gemeinsam verbrachten Stunden mit Manfred nie vergessen. Er war bei unseren Unternehmungen immer ein lustiger, humorvoller Freund. Wir hätten gerne noch mehr Zeit mit ihm verbracht.
Geschrieben am 24.09.2022 um 11:57

joe breunig:

Liebe Inge liebe Simone liebe Sabine mein aufrichtiges Beileid. Ich habe Manfred immer als ein Vorbild des miteinander gesehen. Er war immer da, wenn er gebraucht wurde. Er war ein fantastischer Mensch und wird immer in Erinnerung bleiben. Ich wünsche Euch in dieser schweren Zeit viel Kraft. Joe
Geschrieben am 24.09.2022 um 09:39

Rainer und Sonja Roth:

Das Leben ist vergänglich, doch die Liebe, die Achtung und die Erinnerung bleiben für immer. Es ist schwer die richtigen Worte zu finden. Viel Kraft für Euch.
Geschrieben am 24.09.2022 um 08:41
© Bestattungen Brand – Trauerhilfe mit Herz Einzelunternehmen 2023 | Impressum | Datenschutz